Suche
Innen
Aussen
We Design
Händlersuche
Kadeco
Magazin
 
Top Links

Insektenschutz nach Maß

Passgenaue Fliegengitter für Fenster und Türen

Mit den KADECO Insektenschutz-Lösungen nach Maß stattest Du Dein Zuhause mit langlebigen Fliegengittern in Premiumqualität aus. Ob für Fenster oder Türen, ob für Standardmaße oder Sonderformen, wir fertigen Deinen Insektenschutzrahmen individuell und maßgefertigt an. Jeder Schritt erfolgt dabei in Handarbeit.

Das Ergebnis: Du erhältst einen hochwertigen und passgenauen Insektenschutz für Deine Fenster und Türen, der gleichermaßen mit Funktionalität und Stabilität punktet. Denn alle Beschläge, Scharniere und Montageelemente werden aus verschleißfreien Materialien gefertigt – und sind komplett wartungsfrei.

Insektenschutz Kollektion 2024: der beste Schutz vor Mücken, Fliegen & Co.

Die neuen KADECO Insektenschutz Produkte sorgen dafür, dass Deine Fenster und Türen bestmöglich vor dem Eindringen von Insekten geschützt sind – zum Beispiel mit unserer neuen Insektenschutz-Plisseetür oder dem neuen, flacheren Insektenschutz-Spannrahmen.

Damit Du Deinen Insektenschutz farblich perfekt auf Deine Tür- und Fensterrahmen abstimmen kannst, haben wir auch das Sortiment an Standardfarben um neue Farbtöne erweitert.

KADECO Insektenschutz: Das sind Deine Vorteile

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    maßgefertigte Insektenschutz-Lösungen für Fenster und Türen

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    passgenau für jedes Maß und für Sonderformen realisierbar

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    auch als großflächige Insektenschutz-Tür beispielsweise für Terrassen-Schiebetüren möglich

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    handgefertigte Qualität „made in Germany“

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    komfortable Bedienoptionen wie Bediengriffe oder Griffleisten

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    verschiedene Gewebearten für zahlreiche Einsatzzwecke wie z.B. für Allergiker

  • Symbol eines hochgestreckten Daumens

    Lichtschachtabdeckungen aus hochstabilem Edelstahlgewebe gegen das Eindringen von Nagetieren und Verschmutzungen

Unsere Qualität ist ausgezeichnet:

Focus Money Auszeichnung als Deutschlands Bester Sonnenschutzanbieter
R+T 2024 Sonderpreis Design Gewinner
R+T Innovationspreis 2021 Gewinner
R+T Innovation Award 2021 Winner

KADECO Insektenschutzrahmen Modellübersicht

Um Dich bestmöglich vor Mücken, Fliegen und anderen Insekten zu schützen, fertigen wir unseren KADECO Insektenschutz individuell für Dein Türen- oder Fenstermaß an. Dabei stehen verschiedene Systeme an Insektenschutzrahmen zur Auswahl, die speziell auf Deine Einbausituation zugeschnitten sind. Auch große Terrassentüren oder Schiebetüren lassen sich auf diese Weise mit einem Fliegengitter bzw. einer speziellen Insektenschutztür oder Insektenschutz-Drehtür ausstatten.

Insektenschutz-Lösungen für Fenster mit Sonderformen

Alle Rahmentypen der KADECO Insektenschutz-Lösungen – bis auf Plisseetüren und Insektenschutzrollos – lassen sich auch in Sonderformen anfertigen. Damit können diverse Fenstertypen wie Dreiecksformen, Giebelfenster, Trapezfenster, Fünfecke oder Sechsecke mit Insektenschutzrahmen ausgestattet werden.

Insektenschutztür auf Maß mit Katzen- oder Hundeklappe

Damit sich Deine vierbeinigen Freunde ungehindert ins Freie begeben können, fertigen wir Deine Insektenschutztür auch mit eingebauter Katzen- oder Hundeklappe. So schützt Du Dich effektiv vor eindringenden Insekten und ermöglichst Deinem Haustier dennoch alle Freiheiten. Ideale Ergänzung zur Insektenschutztür mit Hundeklappe ist unser robustes PetScreen-Gewebe. Das Insektenschutzgewebe ist besonders widerstandsfähig und bietet Haushalten mit Tieren den bestmöglichen Schutz.

Bedienelemente für Insektenschutzgitter

Der KADECO Insektenschutz vereint alle Anforderungen an Funktionalität und Ergonomie. Daher findest Du je nach gewähltem Insektenschutz-Modell verschiedene, intuitive Bedienelemente: Die Insektenschutz-Drehtüren und -Pendeltüren sowie die Insektenschutzrollos öffnest Du einfach über den integrierten Bediengriff. Die Griffleisten der Insektenschutz-Plisseetüren und Insektenschutz-Schieberahmen sind dezent im Rahmen integriert; sie können von Klein und Groß gleichermaßen gut bedient werden.

Häufig gestellte Fragen zum Insektenschutz

Du hast noch Fragen zu unseren Insektenschutz-Rahmen oder zum Thema allgemein? Dann findest Du hier die Antworten:

Welche Arten von Fliegengittern gibt es?

Fliegengitter oder auch Insektenschutz genannt, gibt es in den verschiedensten Formen und Varianten.

Insektenschutz-Spannrahmen eignen sich vor allem für Fenster, da sie dauerhaft außen vor dem Fenster verbleiben. Die Fensterflügel können jedoch uneingeschränkt nach innen geöffnet werden.

Insektenschutz-Drehrahmen für Fenster und Türen überzeugen mit einfachem Öffnen und Schließen über einen Bediengriff und können zudem mit einer Katzen- oder Hundeklappe ausgestattet werden.

Insektenschutz-Pendeltüren ermöglichen den Durchgang in beide Richtungen, ohne dass die Tür mit den Händen bedient werden muss. Kräftige Blockmagnete sorgen dafür, dass die Insektenschutz-Pendeltür immer in die Mittelposition zurückschwingt.

Insektenschutz-Schieberahmen sind optimal für den Einsatz bei großen Türen oder Fensterfronten. Sie lassen sich einfach über eine integrierte Bedienleiste oder ergänzend mit einer Fußbedienplatte öffnen und schließen.

Insektenschutz-Plisseetüren und Insektenschutz-Plisseerahmen sind platzsparend, da die Anlage zu einem schmalen Paket zusammengeschoben werden kann. Zudem lassen sich auch besonders große Flächen realisieren.

Insektenschutzrollos eignen sich für Fenster bis 200 cm Breite und sind spielend leicht über eine Griffleiste zu bedienen. Durch wenige Handgriffe ist das Insektenschutzrollo geöffnet oder geschlossen – immer dann, wenn man es braucht.

Lichtschachtabdeckungen sind speziell für Lichtschächte, Kellerfenster und Gewölbefenster mit vorgebauten Lichtschächten gedacht, um diese vor Insekten, Nagetieren und groben Verschmutzungen zu schützen. Dafür kommt langlebiges, korrosionsfreies Gewebe aus 0,5 mm starkem V2A-Stahl zum Einsatz.

Welche Insektenschutzgewebe gibt es?

Für jeden Einsatzbereich das passende Insektenschutzgewebe: Da wir jeden Insektenschutz individuell und auf Maß fertigen, setzen wir auch Dein gewünschtes Insektenschutzgewebe ein. Abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen, stehen verschiedene Optionen zur Auswahl.

Clear-Screen: Das hochwertige Spitzengewebe begeistert mit einer optimalen Durchsicht dank der schwarzen und sehr reißfesten, dünnen Fiberglasfäden. Es bietet eine gute Luftdurchlässigkeit und Transparenz bei gleichzeitig hoher Stabilität. Das ClearScreen-Insektenschutzgewebe verfügt zudem über einen Lotus-Effekt auf der Oberfläche, der Schmutz einfach abperlen lässt.

GreyScreen: Das in grau kunststoffummantelte Fiberglasgewebe wirkt in der Außenansicht sehr dezent. Passend zur Gewebefarbe wird hier ein grauer Keder verwendet.

AllergoScreen: Der Tipp für alle Allergiker! Mit dem AllergoScreen stattest Du Deinen Insektenschutz mit einem hochwertigen Gewebe aus, das über 80 % der in der Luft enthaltenen Pollen zurückhält und Dich so nicht nur vor Insekten, sondern auch vor Gräser-, Birken- oder Blütenpollen schützt.

PetScreen: Das besonders widerstandsfähige PetScreen-Gewebe in grau oder schwarz ist die ideale Wahl für Haushalte mit Haustieren.

SteelScreen: Für bodentiefe Fenster, Gewölbefenster oder im Souterrain empfehlen wir das SteelScreen-Gewebe. Aus 0,22 mm starkem V2A-Stahl geflochten, ist es bissfest und bietet Schutz vor kleinen Nagetieren und Fledermäusen.

SteelGrid: Eingebaut in unsere robusten Lichtschachtabdeckungen leistet das SteelGrid ganze Arbeit. Denn gegen kleine Nagetiere, Laub und grobe Verschmutzung helfen Lichtschachtabdeckungen, bei denen das hochstabile Edelstahlgewebe aus 0,5 mm starkem V2A-Stahl zum Einsatz kommt.

Wie funktioniert ein Fliegengitter?

Die KADECO Fliegengitter bestehen aus einer stabilen Rahmenkonstruktion und einem feinmaschigem, jedoch stabilen Insektenschutzgewebe. Je nach gewähltem Modell wird das Fliegengitter vor dem Fenster oder der Tür angebracht, um dort die Insekten daran zu hindern, in das Innere des Raumen zu gelangen.

Wie wird der Insektenschutz gereinigt?

Wie sich der Insektenschutz reinigen lässt, hängt von der jeweiligen Gewebeart ab. Unser beliebtes ClearScreen-Gewebe verfügt beispielsweise über eine Oberfläche, von der Wassertropfen einfach abperlen und dabei Schmutzpartikel entfernen. Grundsätzlich lassen sich jedoch alle Gewebe leicht reinigen, indem sie einfach unter fließendem Wasser abgespült werden.

Müssen Fliegengitter im Winter entfernt werden?

Die KADECO Insektenschutz-Lösungen können auch im Winter montiert bleiben. So schützen sie in der kalten Jahreszeit vor eindringenden Krabbeltieren und ermöglich ein ungestörtes Lüften. Auf Wunsch können die Insektenschutz-Rahmen aber auch schnell und problemlos abgebaut werden. 

Wie wird der Insektenschutz montiert?

Die Montage der KADECO Insektenschutz-Produkte ist abhängig von dem gewählten Modell. Auch eine Montage ohne Bohren ist dabei möglich. Gerne berät Dich Dein Fachhändler dazu und unterstützt Dich, indem er die Montage schnell und fachmännisch übernimmt. So sitzen die Insektenschutz-Rahmen passgenau, schützen bestmöglich und Du hast lange Freude daran. 

Erfahre noch mehr über Insektenschutz

Du wünschst Dir weitere Inspiration? Dann wirf gerne einen Blick in unsere aktuellen Magazinbeiträge rund um Insektenschutz und die KADECO-Welt:

» Neuigkeiten im Insektenschutz

» KADECO ist Deutschlands Bester Sonnenschutzanbieter